Spaß mit der 28 28 [upd]

Wenn man durchs Telefon die Fragezeichen im Gesicht des anderen sehen kann, dann spricht man gerade mit der Geschäftskundenhotline von T-Mobile einen Tag nach der Vorstellung des iPhone 3G. Das Stichwort, um der Computertante zu entkommen, lautet übrigens Kundenberater. Singen soll aber auch funktionieren. Nachdem ich die Geburtstagsständchen des Bits-und-so-Teams gehört habe glaube ich das, ohne es ausprobiert zu haben.

Ich werd mein Glück heute abend nochmal versuchen. Vielleicht hat man die Callcenter dann informiert.

[update]: Mittlerweile gibt es wohl eine offizielle Ankündigung, auch wenn auf beiden iPhone-Seiten (Privat, Business) davon noch nichts zu sehen ist.

Kommentieren

Du hast dazu auch eine Meinung? Sag was!